Sie benötigen ein Halteverbot in Berlin?

Wir stellen Halteverbote für Umzüge und Transporte auf.

Umzug in Berlin und kein Parkplatz vorhanden? Wir stellen eine Halteverbotszone auf.

 Sie haben eine Wohnung gemieten und der Umzug ist geplannt. Die Sachen sind in die Kisten verpackt und Möbel abmontiert, der Umzug kann beginnen. Aber haben Sie auch an die Halteverbotsschilder gedacht? Wo soll das Fahrzeug parken, wenn es vor Ihrer Tür keinen Platz gibt?

Bei einem Umzug werden Stellflächen benötigt für Umzugs-Lkw. Wir reservieren für Sie eine Parkfläche und stellen für Sie sicher, dass diese Plätze zum vereinbarten Zeitpunkt freigehalten werden.

Richten Sie Ihre Halteverbot für Umzug mit uns!

Die Kosten für Ihre Halteverbotzone in Berlin betragen 75,00 €

Diese Kosten beenhalten:

  • Austellung von Halteverbotschilder
  • Gehnemigung von der Behörde
  • Abholung der Halteverbotsschilder

Für die Genehmigung ist die Straßenverkehrsbehörde zuständig.  Wir stellen dort den entsprchenden Antrag. Der Antrag kostet in der Regel ca. 20 Euro.

Spätestens drei Tage vor dem Umzug stellen wir die  Halteverbotschilder an gewünschten Stelle und Ort auf.

Nach dem Umzug werden die Schilder von uns abgeholt!

Menü schließen